*Rein indikative Bilder. Der Fahrzeugverkauf ist ab Oktober 2020 geplant.

 

DER NEUE FIAT 5oo «LA PRIMA». DER ANBRUCH EINER NEUEN ÄRA

Bereit für die Zukunft

Das neue 500 «la Prima» Cabrio ist in drei verschiedenen, von der Natur inspirierten, Farben bestellbar. Wählen Sie Ihre Lieblingskonfiguration aus und bestellen Sie diese jetzt bei Ihrem Fiat Händler.

 

Das Stadtauto der nächsten Generation

Der kommende 500 «la Prima» wird das erste Stadtauto sein, das Ihnen autonomes Fahren der Stufe 2 ermöglicht. Das bedeutet, Ihr Auto kann autonom beschleunigen, bremsen, Sie in der Spur halten, Verkehrsschilder erkennen und die Anpassung der Zielgeschwindigkeit vorschlagen.

ELEKTRISCHE MERKMALE

Für die Stadt entwickelt

Die Reichweite deckt Ihren täglichen Arbeitsweg in der Stadt mehr als nur ab: zur Arbeit, zum Fitnessstudio und nach Hause dank einer Reichweite von bis zu 320 km.Die reine Nutzung für den Stadtverkehr ermöglicht sogar eine Reichweite von bis zu 458 km.

 

Sherpa-Modus

Sie können den "Sherpa-Modus" wählen: ein intelligentes Fahr-Setup, das die Kontrolle über das Auto übernimmt, Energie spart und genau berechnet, wie Sie Ihr Ziel erreichen. Währenddessen werden die Parameter des Autos optimiert: z.B. mobiles Ladegerät, Klimaanlage, Höchstgeschwindigkeit oder Beschleunigung.

Schnelles Laden

Der kommende 500 «la Prima» kann innert 5 Minuten mit 85 kW aufgeladen werden, was eine Reichweite von 50km ermöglicht. 80 % der vollen Batterieladung werden in 35 Minuten erreicht. Dank des mitgelieferten Mode-3-Kabels können Sie die kommende 500 «la Prima» an jeder öffentlichen Schnellladestation laden.

 

Innovatives Fahrerlebnis

Der neue 500 "la Prima" bietet ein neues Fahrerlebnis, bei dem Sie mit nur einem Pedal beschleunigen und verlangsamen können. Sobald der Fahrer den Fuss vom Pedal nimmt, wird das Auto langsamer und wandelt dann kinetische Energie um und gewinnt sie zurück, um Strom zu erzeugen und die Batterie aufzuladen. Natürlich ist das Bremspedal immer vorhanden, um das Fahrzeug abzubremsen oder anzuhalten, um ein Maximum an Fahrkomfort zu gewährleisten.

TECHNOLOGIE

Fiat Co-Pilot

Der kommende 500 «la Prima» wird die Fahrten in vielerlei Hinsicht erleichtern. Das Auto wird nicht nur Verkehrsschilder erkennen, sondern auch einen Vorschlag zur perfekten Geschwindigkeit auf der entsprechenden Strasse machen können. Nachdem Sie die Geschwindigkeit und den Abstand zum nächsten Fahrzeug gewählt haben, hält das System selbstständig den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug (bei über 30 km/h), bewahrt Sie in der Mitte der Fahrbahn (bei über 60 km/h) und hält an, wenn der Verkehr es verlangt.

 

Sicher in Ihrer Spur

Wenn Sie über 60 km/h schnell fahren, wird der kommende 500 «La Prima» die Linien der derrasse erkennen und Sie autonom in der Mitte der Fahrbahn halten, wodurch das Reisen sicherer und weniger stressig wird.

 

Stau war gestern

Der neue 500 «la Prima» wird in der Lage sein, autonom dem Verkehrsfluss in der Stadt zu folgen. Das Auto wird abbremsen, anhalten und wieder anfahren, wobei der Abstand zum vorausfahrenden Auto stets beibehalten wird, was den Stress aus der städtischen Mobilität nimmt.

 

Keine toten Winkel mehr

Bei einer Geschwindigkeit zwischen 15 km/h und 140 km/h wird der kommende 500 «la Prima» über einen Ultraschallsensor verfügen, der in der Lage ist, Objekte im toten Winkel sowohl an der Seite wie auch am Heck des Fahrzeugs zu erkennen und Sie mit einem akustischen Signal und einem Licht am Seitenspiegel warnt, wenn sich zum Beispiel beim Spurwechsel ein anderes Fahrzeug im toten Winkel befindet.

 

Rückfahrkamera

Die HD Rückfahrkamera wird ein hochauflösendes Bild von allem, was sich hinter Ihnen befindet direkt auf das neue Infotainment-Display des kommenden 500 «la Prima» übertragen. Das Bild wird mit dynamischen Rasterlinien angezeigt, und eine Mittelliniengrafik passt die Führungsbahnen beim Drehen des Lenkrads an, um die Distanzwahrnehmung des Fahrers zu erleichtern.

KONNEKTIVITÄT

Das völlig neue Cinerama-Infotainment-System des neuen Fiat 500 «la Prima» mit seinem hellen 10,25-Zoll-Display wird immer klar ersichtlich sein. Das ultraschnelle Bluetooth-Pairing verbindet alle Smartphones im Auto in weniger als 5" Entfernung von der Autotür. Das Smartphone-ähnliche Infotainment mit vollständig anpassbarem Bildschirm-Layout sorgt dafür, dass Ihr Infotainment einfach zu bedienen und immer verfügbar ist. Die neue 500 «la Prima» wird auch ein drahtloses Smartphone-Ladegerät haben, damit Sie immer einen vollen Akku haben.

 

Wireless Apple CarPlay™

Schliessen Sie Ihr iPhone an das Uconnect™ 10,25" Display an und steuern Sie das Wireless Apple CarPlay™ mit der Siri-Sprachsteuerung oder dem Touchscreen. Wireless Apple CarPlay™ ist die intelligenteste und sicherste Art, Ihr iPhone im Auto zu benutzen. Sie können Wegbeschreibungen abrufen, Anrufe tätigen, Nachrichten senden und empfangen, aber auch Apple Musik, Hörbücher oder Podcasts hören, ohne die Konzentration auf die Strasse zu verlieren.

 

Android Auto™

Die kommende Fiat 500 «la Prima» ist auch mit Android Auto™ kompartibel. Sobald Ihr Smartphone mit dem Auto verbunden ist, zeigt die benutzerfreundliche Schnittstelle Ihre Apps auf dem 10,25-Zoll-Display von Uconnect™ an. Sie können Musik und Kontakte verwalten, dank Google Maps können Sie Karten und Verkehrsverhältnisse in Echtzeit direkt vom Touchscreen aus sehen, ohne die Sicherheit zu gefährden.

 

Ihr 5oo auch auf Ihrem Smartphone

Der kommende 500 «la Prima» wird eine vollständige und hochmoderne Reihe an Funktionen, sowohl an Bord als auch ausserhalb des Fahrzeugs enthalten. Einschliesslich einer brandneuen mobilen Anwendung: Mit der FIAT App können Sie die kommende 500 «la Prima» jederzeit und überall verwalten. Entdecken Sie alle neuen Funktionen.

DESIGN

Inspiriert Veränderung seit 1957

Die erste Generation gab den Menschen Mobilität und Freiheit. Die zweite verwandelte Stadtautos in etwas Cooles. Die dritte wird sich einem höheren Ziel verschreiben.

 

Der neue Fiat 5oo «La Prima» - heute als Cabrio und Limousine

Ein exklusives Verdeck mit Fiat-Monogramm für die Cabrio-Version oder das Panorama-Glasdach für die neue Limousine: Bei dem bald erscheinenden Fiat 500 "la Prima" wird Stil immer gross geschrieben. Wählen Sie jetzt Ihren.

 

Ein natürlicher Look

Schönheit erfüllt ihren Zweck beim neuen Fiat 500 "la Prima", sowohl bei der Cabrio-Version als auch bei der neuen Limousine, die in drei von den Farben der Natur inspirierten Farbtönen erhältlich ist.

Exterieur

 

Das Vermächtnis einer Ikone: Dolcevita Open-Air-Feeling im ersten vollelektrischen Cabrio mit vier Sitzen und einem Verdeck mit dem Fiat Monogramm. Oder geniessen Sie jederzeit einen majestätischen Blick auf den Himmel über Ihnen mit dem Panorama-Schiebedach der 3-Türer-Version.

Einfacher von der ersten Berührung an: Treten Sie ein ohne nach Ihrem Schlüssel suchen zu müssen. Die neu gestalteten Türgriffe mit E-Latch-System erhalten ein schlichtes Design für den einfachsten Zugang zu einem 500 in der Geschichte von Fiat. Behalten Sie Ihren Schlüssel in der Tasche und drücken Sie den Knopf im Türgriff und machen Sie es sich bequem.

Von der Vergangenheit in die Zukunft: Die LED Blinker sind inspiriert vom historischen Style des Fiat 500 von 1957. Ein klassisches Detail, das den gleichen Geist ehrt, der unser Gestern inspiriert hat und unser Morgen prägen wird.

Erleuchten Sie die Zukunft: Die neuen Voll-LED Scheinwerfer werden Ihnen mit der neu gestalteten ikonischen 500-Signatur eine klare Perspektive auf Ihrem Weg geben.

Interieur

 

Ikonische Signatur: Ein spezielles 500 Logo bereichert das attraktive neu gestaltete zweispeichige Lenkrad, inspieriert vom Style des originalen Fiat 500 von 1957.

Die Zukunft ist komfortabel: Die neuen Eco-Ledersitze Sitze der kommenden 500 «la Prima» sind komplett neu gestaltet. Mit dem Fiat-Monogramm geprägt sind sie vielseitig verstellbar und vor allem einladend.

Eine neue Atmosphäre: Breiter, länger, komfortabler. Sie und alles, was Sie dabei haben werden so viel Lebensraum haben wie noch nie in einem Fiat 500. Die kommende 500 «la Prima» wird komplett neu gestaltete Ablagefächer haben, damit das wichtigste stets griffbereit ist und Sie entspannt reisen können.

Der Stoff von Morgen: Das lederfrei verkleidete Armaturenbrett wird eine Wende in der Gestaltung von Fahrzeuginterieurs hin zu einer nachhaltigeren Zukunft markieren.

 *Rein indikative Bilder. Der Fahrzeugverkauf ist ab Oktober 2020 geplant.